Mittwoch, 25. April 2012

Was ist das für ein Strauch?

Wer kann mir sagen, was das wohl für ein Strauch sein kann? Hatte ihn vor 2 Jahren im Garten "gefunden" und erst mal in einen Topf gepflanzt. So überlebt der Strauch nun schon den 2ten Winter.


Meine Tulpen sind mit den Jahren immer weniger geworden :-( ... aber die paar übrig gebliebenen blühen jetzt schön ...






Die Blutjohannisbeeren blühen schon seit Wochen.


Auch im Steingarten blüht es und ...


die neu gepflanzten Simpervium/Hauswurz ...


wachsen gut ;-)


Freue mich schon auf die roten Johannisbeeren ;-)


Bis auf eine Gurkenpflanze wächst auch alles im Hochbeet schön.


Die Himbeeren sind alle kräftig ausgeschlagen.

Morgen heißt es 'Rasen mähen' und noch einiges rauschmeißen, was den Winter leider nicht überlebt hat ...
Liebe Grüße,

Sonntag, 15. April 2012

Mit den ersten Gartenbildern dieses Jahres melde ich mich zurück. Bisher gab's im Garten fast 'nur' Aufräumarbeiten zu erledigen. Ich lasse nämlich im Herbst immer alles Laub in den Beeten als Winterschutz liegen. Dann heißt es im Frühjahr immer erst mal 'Garten putzen' ;-)))

Hier ein Bild vom 7.4., da war der Garten weiß vom Hagel. An dem Tag war richtiges Aprilwetter mit Regen, Schnee, Sonne, Hagel und Wind.


Die ersten 'richtigen' Arbeiten sind aber auch gemacht. Habe den Steingarten etwas vergrößert. Er reichte vorher nur etwa bis Bildmitte und geht nun links weiter ... in die 'Kurve' und am Rand lang weiter nach rechts auslaufend. Die Steingartenpflanzen sind neu und in der Kurve wächst nun ein Schneeball Viburnum 'Charles Lamont'. Der soll schon im Januar blühen.


Außerdem habe ich das Hochbeet bepflanzt mit Porree, Blumenkohl und Kohlrabi, vorgezogen gekauft. Ausgesät habe ich 2 Sorten Möhren, Radieschen, Kopfsalat und Petersilie. Diesmal alles mit Saatbändern.


Im Gewächshaus habe ich 2 'normale' Tomaten, 1 Cocktailtomate, 1 Paprikatomate, 2 gelbe Paprika und 1 Schlagengurke gepflanzt.

Mit diesem Foto der blühenden Süßkirsche sage ich tschüß, kommt gut in die neue Woche.
Liebe Grüße,