Sonntag, 24. April 2011

Mit dieser Collage wünsche ich allen fröhliche Ostern!

Als die Blüten der Magnolie noch geschlossen waren, dachte ich: das ist aber keine schöne Farbe ... aber so schön aufgeblüht gefällt sie mir doch sehr gut ,-)

Obwohl der Pavillon noch so "nackig" dasteht, habe ich dort schon in der Nachmittagssonne gesessen und 'ne Runde gestichelt.

Einige Sempervivum haben den Winter gut überstanden, einige haben's leider nicht geschafft.

Auch diese haben's geschafft.

Im Herbst hatte ich diese 4 Himbeeren gepflanzt und sie sind kräftig am wachsen. Bin sehr gespannt, ob ich dieses Jahr die ersten Himbeeren naschen darf ,-) Zwischen den Himbeeren habe ich Erdbeerableger gepflanzt ... Nutzpflanzen im Garten sind für mich absolutes Neuland ... vertragen sich Himbeeren und Erdbeeren?

Und so sehen meine vorgezogenen Zucchini aus. Sie sind jetzt ca. 12cm hoch und sollen nun in's Hochbeet. Kann mir bitte jemand verraten, wie ich sie einpflanzen muß? Müssen die auch mit dem ganzen Stiel in die Erde bis zu den Blättern?

Liebe Grüße,

Freitag, 15. April 2011

Endlich es blüht ...

Nach den ersten warmen Tagen, dann 2 Regentage und heute wieder etwas sonnigem Wetter blüht nun der Kirschbaum, der Zierapfel und die Blutjohannisbeeren.

Die Süßkirsche blüht.

Den Säulenapfel 'Redcats' hatte ich im Herbst gepflanzt und ich hoffe, das ich schon dies Jahr ein paar Äpfel ernten kann.

Und so sieht nun die Fläche aus, wo der Teich war. Der Kies ist geblieben, die Fläche ist kleiner geworden, statt Teich gibt es nun einen Quellstein. Da, wo die Bruchsteinplatten liegen, kommt dann mal ein Strandkorb zu stehen ...
An Pflanzen habe ich nur Gräser (werden kniehoch) und Funkien (wo die Stöckchen stecken) gesetzt.

Aus den Terrassenbrettern entstand nicht nur das Hochbeet, sonder am Haus lang auch unser "Laufsteg" ,-)

Auch die Funkien haben das Teilen und umsetzten in's Kiesbeet gut überstanden.

Und hier noch mal der Quellstein, sieht auch abends gut aus ... der Stein hat LED-Licht

Liebe Grüße,

Sonntag, 3. April 2011

Es geht voran ...

Der hintere Teil des Gartens mit Gartenhaus, Gewächshaus, dem neuem Hochbeet und Pavillon ist nun fertig.

Gestern hatte mein Mann die Folie im Hochbeet festgetackert und anschließend mit Gartenabfällen und Gartenerde gefüllt. Am Montag kommt noch eine Fuhre "guter Mutterboden" (auch für die neue Fläche wo der Teich war) ... dann werden die letzten 40cm aufgefüllt. Muß mir noch überlegen, was ich nun an Gemüse und Salat pflanze ...
In dem kleinem Beet vor dem Gewächshaus steht ein Säulenapfel 'Redcats'.


Noch sieht der Pavillon sehr "nackig" aus. Hatte im Herbst an den Ecken 4 Rambler-Rosen 'Apple Blossom' gepflanzt und ich hoffe, das sie das Gestell in einen wunderschönen Rosenpavillon verwandeln ;-))) Hier kann übrigens Schach gespielt werden ... die Schachfiguren dafür sind in der Gartenbank verstaut.

Dieses kleine Ahornbäumchen stand bisher am Teichrand, habe es in's Beet vor dem Gartenhaus umgepflanzt, unter dem Catalpa.

Rechts vom Pavillon hat sich ein kleines 'Hügelbeet ergeben' ... aus Mutterboden nach dem Bauen, der zu viel war und da liegen blieb und so zum 'Hügelbeet' wurde ,-))) Jetzt im Frühjahr blüht da eine klein bleibende Forsythie.

Wünsche allen einen schönen Sonntag!
Liebe Grüße

Freitag, 1. April 2011

Es geht weiter ...

Gestern hatte mein Mann die Teichfolie rausgeholt, die Ziergräser ausgegraben und die doch sehr tiefe Teichmitte gefüllt. Das neue Kiesbeet wird etwas kleiner werden, etwa so, wie der Schlauch liegt. Leider läßt sich die alte Teichfolie doch nicht für's Hochbeet verwenden, sie ist ganz steif und auch schon brüchig. Also hat mein Mann neue Folie gekauft, die will er morgen in's Hochbeet machen.


Es liegt zwar jetzt viel rum ... am Rand Bretter, Bruchsteinplatten und Findlinge ... wird aber fast alles wieder verarbeitet! Die raus genommenen Gräser haben wir geviertelt und die Funkien habe ich auch alle raus bekommen ,-)


Und so sieht das Hochbeet aus. Wenn am Samstag die Folie befestigt ist, können wir uns an's Befüllen machen ...
Das Beet ist ca. 3 mtr. lang, ca. 80cm breit und ca. 75cm hoch. Rechts ist noch mal ein kleines dreieckiges Beet ... da kommen Zucchini rein.

Liebe Grüße,