Samstag, 27. November 2010

Die Weide wurde gefällt ...

Vergangenen Montag rückten die "Baumschubser" an und fällten die Weide. Leider hatten wir an dem Tag Dauerregen ...

aber es klappte alles gut, es ging nichts kaputt und ich kann für nächstes Frühjahr ein neues Beet planen ,-)))

Wir hatten auch den Stubben fräsen lassen ... finde aber, das hätte man sich sparen können. Gefräst wurde nur etwa 20cm tief, der Stubben ist also noch in der Erde :-(((

Liebe Grüße,

Freitag, 5. November 2010

Was diesen Sommer fertig wurde ...

Im August wurde ein Garten-Pavillon aufgebaut. Es gehört ein zeltartiges Dach dazu, aber das gefällt mir nicht. Ich habe mir für die Pavillonecken 4 Rambler-Rosen "Apple Blossom" bestellt ... so wird daraus in ein paar Jahren hoffentlich ein richtiger Rosenpavillon ;-))))

Im September kauften wir uns noch ein Gewächshaus ... auf dem Schachspiel liegen die ganzen Einzelteile ...

Die Beete sind vorbereitet ...

Zum Glück hatte mein Mann 2 fleißige Helfer und so klappte der Aufbau ganz gut.

So sieht es jetzt aus ... das Gewächshaus steht, das Gartenhaus ist frisch gestrichen. Und als letzte Überraschung bekam ich noch 6 alte Weinkisten ;-))) Das Streichen der Kisten habe ich übernommen ,-) und mein Mann baute daraus dann das Regal. Nun finde ich es etwas schmal ... also brauche ich noch mal 6 Kisten ... aber erst nächstes Jahr.
Größere Aktionen für nächstes Jahr sind auch schon in Planung ... entlang des Sichschutzzauns wird das Beet neu angelegt, vorher muß die Weide noch gefällt werden. Die alte Holzterrasse soll deutlich verkleinert werden, wird dann eher wie ein Steg entlang am Haus aussehen und der angrenzende Teich soll dafür größer werden :-))))))

Liebe Grüße,